»Der Entwurf zeigt das Talent,
die Ausführung die Kunst.«

Reimann Architecture
Julius Reimann 1

Julius Reimann

Head of Design

Schönheit und Ästhetik finden sich überall. Alles ist Quelle der Inspiration. Jedoch bedarf es eines aufmerksamen Auges und kreativen Geistes, Inspirationen in Kreationen zu verwandeln.

Schon in seiner Kindheit war Julius Reimann fasziniert von Formgebung und Gestaltung und entdeckte sein Talent und seine Leidenschaft fürs Zeichnen. Bereits während seines Innenarchitektur-Studiums arbeitete er in verschiedenen renommierten Planungsbüros und sammelte praktische Erfahrungen. Durch seine detailgenaue Beobachtungsgabe und sein Gespür für Zeitgeist, stellte er schnell fest, dass die übliche Herangehensweise an Architektur neu überdacht werden muss. Er propagiert den innovativen Ansatz des Bauens von Innen nach Außen.

Von dieser Erkenntnis inspiriert, gründete er im Anschluss an sein Studium sein eigenes Designstudio Reimann Architecture. Es ist eines der jüngsten Architektur- und Innenarchitektur-Büros in Deutschland. Sein Stil ist inspiriert von der Emotionalität und Femininität einer Patricia Urquiola, gleichzeitig begeistern ihn das reduzierte Design und der Minimalismus eines Joseph Dirand. Für Julius Reimann muss jedes Objekt eine Symbiose aus Emotion und Klarheit sein. Seine Hingabe für die Innenarchitektur und Architektur spiegelt sich in seinen Erfolgen wieder: Reimann Architecture arbeitet aktuell an zahlreichen Architektur- und Innenarchitektur-Projekten unterschiedlichster Größe in den Bereichen Office, Gastronomie, Hotellerie, Wohnen und Retail.

Mit jedem Auftrag setzen sich Julius Reimann und sein Team intensiv auseinander. Er selbst recherchiert Texturen, Farben, Beschaffenheit, Umgebung und Geschichte eines jeden Details.

Julius Reimann 2

»Die Details sind keine Details,
sie sind das Design.«

Die Wünsche des Kunden haben oberste Priorität. Gemeinsam mit dem Kunden entstehen so individuelle Konzepte. Mit diesem Ansatz überzeugte er bereits anspruchsvolle Bauherren, mit ihm Neues zu wagen und außergewöhnliche Gestaltungsansätze zu realisieren.

Durch seine besondere Herangehensweise an jedes Objekt nimmt das Produktdesign eine elementare Rolle ein. Reimann Architecture entwirft Einrichtungsgegenstände, Materialien und Accessoires, die sich perfekt in die Umgebung integrieren und die ursprüngliche Intention eines Raumes in den Vordergrund rücken.

»Der Raum selbst inspiriert mich,
Objekte für dieses Ambiente zu schaffen.«

Philosophie

Philosophie

Wir sind

Reflektiert

Aus Inspirationen werden Ideen. Daraus entstehen Konzepte, die sich zu Projekten entwickeln – alles bedingt sich gegenseitig. Wir überdenken unsere Lösungs- und Planungsansätze konstant. Nur so entsteht ein durchdachtes Konzept, das optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt ist.

Enthusiasitsch

Unsere Hingabe und Begeisterung für jedes Projekt sind Triebkraft, täglich Höchstleistung zu bringen. Wir stehen für Liebe zum Design und Offenheit – alles ist möglich. Jedes Projekt beginnt mit einem leeren Blatt Papier und der Einstellung, einzigartige Wege einzuschlagen. Dieser individuelle Ansatz weckt Emotionen bei unseren Kunden.

Innovativ

Wir gehen einen innovativen Weg – einen Weg, der von Innen nach Außen führt: Die Wünsche und Ansprüche unserer Kunden an einen Raum und seine Nutzung werden zur Planungsgrundlage. Aus dem Mobiliar ergeben sich anschließend die Raumdimensionen. Daraus resultiert wiederum ein individuell abgestimmter Grundriss.

»Das Innere bestimmt die Hülle.«

Markant

Durch die intensive Auseinandersetzung mit den Vorstellungen und Bedürfnissen unserer Kunden entstehen individuelle Designkonzepte. Diese unterstreichen die Identität und den Charakter des Kunden. Das Design kommuniziert Individualität.

»Gute Gestaltung ist dreidimensionales Marketing.«

Aufmerksam

Unser oberstes Ziel ist es, eine positive Umgebung für den Menschen zu schaffen. Wir versetzen uns in unsere Kunden hinein, hören ihnen zu, erkennen ihre Bedürfnisse und überzeugen sie mit ästhetischer Innenarchitektur. Aufmerksamkeit bedeutet für uns auch, uns mit den aktuellen Entwicklungen in der Gesellschaft zu befassen, Veränderungen zu erkennen und diese mitzugestalten. Diese neuen Einflüsse spiegeln sich auch im Design wieder.

Nachhaltig

Wir legen Wert auf eine faire Wertschöpfungskette mit Materialien von Qualität, die überdauern – weg vom Wegwerfdesign. Wirtschaftliches, ressourcenschonendes Bauen und nachhaltiges Design sind die Konsequenz. Wir zeigen unternehmerische Verantwortung gegenüber unseren eigenen Mitarbeitern, aber auch gegenüber allen an den Prozessen beteiligten Personen und Unternehmen.

Neugierig

Offenheit für die Anliegen unserer Kunden, aber auch Offenheit für neue Entwicklungen in der Gesellschaft. Wir starten jedes Projekt mit unvoreingenommener Neugierde und der Lust mit neuen Gestaltungsansätzen oder Materialien zu experimentieren. Dafür setzen wir uns intensiv mit dem Projekt auseinander und recherchieren bis in kleinste Detail

News

News

  • Best of Interior 2021

    Unser Projekt "Linea Nera" gewinnt den Best of Interior Award

    Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Projekt "Linea Nera" den Best of Interior Award 2021 gewonnen haben. Klicken Sie hier, um Einblicke in das Projekt zu erhalten.

    Oktober 2021
  • Ein Traditionscafé baut um

    Unser Projekt "Traditionscafé" auf AD Online

    Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung unseres Projektes "Traditionscafé" bei der Architectural Digest Online. Hier lesen Sie den kompletten Artikel: https://www.ad-magazin.de/article/kaffeehaus-goebel

    September 2019
  • Traditionscafé im AIT Magazin

    Veröffentlichung unseres Projektes in der aktuellen Ausgabe des AIT Magazins

    In der aktuellen Ausgabe stellt das Magazin AIT unser Projekt "Traditionscafé" vor. Auf einer Doppleseite wird das Kaffeehaus, was sich nun im Mid-Century Modern Stil präsentiert, detailliert gezeigt. 

    September 2019
  • Harmonisch vereint

    Townhouse HH im CUBE Magazin

    In der aktuellen Hamburger Ausgabe des Metropolmagazins CUBE, das exklusives Wohnen und moderne Architektur präsentiert, wurde das Projekt Townhouse HH vorgestellt. In dem denkmalgeschützten Anwesen aus dem 17. Jahrhundert wurden barocke Stilelemente mit modernem Design harmonisch vereint. Es ergibt sich ein gekonntes Wechselspiel aus kraftvollen Farben und Stilrichtungen sowie klaren minimalistischen Formen im Kontrast zu expressiven Materialien.

    Juni 2019
  • Dem gebauten Objekt ein unverwechselbares Gesicht geben

    Projekt "VIB Vermögen AG" erhält German Design Award 2019

    Das war das Ziel unseres Designkonzepts beim Bau der VIB Vermögen AG. Wir wollten die Dynamik des Unternehmens im Design widerspiegeln - mit Erfolg. Denn mit genau dieser dynamischen Formensprache haben wir für das Projekt ein "Special Mention" beim German Design Award 2019 erhalten. 
    Vielen Dank an den Donaukurier für die Berichterstattung!

    Mai 2019