Reimann Architecture kreiert ausdrucksstarke zeitgenössische Architektur, Innenarchitektur und Produktdesign. Wir entwickeln private und öffentliche Räume maßgeschneidert und nachhaltig von Innen nach Außen mit unverwechselbarer Identität.

News

News

  • Best of Interior 2021

    Unser Projekt "Linea Nera" gewinnt den Best of Interior Award

    Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Projekt "Linea Nera" den Best of Interior Award 2021 gewonnen haben. Klicken Sie hier, um Einblicke in das Projekt zu erhalten.

    Oktober 2021
  • Ein Traditionscafé baut um

    Unser Projekt "Traditionscafé" auf AD Online

    Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung unseres Projektes "Traditionscafé" bei der Architectural Digest Online. Hier lesen Sie den kompletten Artikel: https://www.ad-magazin.de/article/kaffeehaus-goebel

    September 2019
  • Traditionscafé im AIT Magazin

    Veröffentlichung unseres Projektes in der aktuellen Ausgabe des AIT Magazins

    In der aktuellen Ausgabe stellt das Magazin AIT unser Projekt "Traditionscafé" vor. Auf einer Doppleseite wird das Kaffeehaus, was sich nun im Mid-Century Modern Stil präsentiert, detailliert gezeigt. 

    September 2019
  • Harmonisch vereint

    Townhouse HH im CUBE Magazin

    In der aktuellen Hamburger Ausgabe des Metropolmagazins CUBE, das exklusives Wohnen und moderne Architektur präsentiert, wurde das Projekt Townhouse HH vorgestellt. In dem denkmalgeschützten Anwesen aus dem 17. Jahrhundert wurden barocke Stilelemente mit modernem Design harmonisch vereint. Es ergibt sich ein gekonntes Wechselspiel aus kraftvollen Farben und Stilrichtungen sowie klaren minimalistischen Formen im Kontrast zu expressiven Materialien.

    Juni 2019
  • Dem gebauten Objekt ein unverwechselbares Gesicht geben

    Projekt "VIB Vermögen AG" erhält German Design Award 2019

    Das war das Ziel unseres Designkonzepts beim Bau der VIB Vermögen AG. Wir wollten die Dynamik des Unternehmens im Design widerspiegeln - mit Erfolg. Denn mit genau dieser dynamischen Formensprache haben wir für das Projekt ein "Special Mention" beim German Design Award 2019 erhalten. 
    Vielen Dank an den Donaukurier für die Berichterstattung!

    Mai 2019