Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture
Hospitality

Restaurant Ståderer

Architecture & Interior Hospitality // Eichstätt © 2020

Dieses Projekt entstand aus der Inspiration durch die umgebende Natur - das Restaurant liegt direkt im Zentrum des Naturparks Altmühltal. Jura-Kalkstein ist ein Produkt des Altmühltals und deshalb haben wir das Restaurant mit einer acht Meter langen Jura-Steinwand hervorgehoben.  Das grafische Camouflage-Muster wird in verschiedenen Ebenen hinterleuchtet und gewinnt so an Tiefe. Sie schafft Bezüge zur umgebenden Natur des Altmühltals. 

Holzpaneelierung, schwarzer Spiegel und hängende Pflanzen sind die Schlüsselelemente des Eingangs zur Bar. Forrest Green Marmor trifft auf den Coffee Counter aus Messingrohren und unsere eigens entworfenen Wandleuchten aus patiniertem Messing. 

Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture
Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture
Restaurant Staderer Hospitality Interior Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture
Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture

„Ton-in-Ton Fusion.“

Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture
Restaurant Staderer Hospitality Interior Design Gastronomie Fine Dining Reimann Architecture

„Light and dark contrasts create texture.“