Retail Design Flagshipstore Juwelier Rauschmayer Jewellry Store Reimann Architecture Retail Design Flagshipstore Juwelier Rauschmayer Jewellry Store Reimann Architecture
Hospitality

Flagship-Store Juwelier Rauschmayer

Interior Retail // Baden Baden © 2021

Diskretion und gemütliche Eleganz – dieser zentrale Designgedanke prägt das Interior des Flagshipstores für den Juwellier Rauschmeyer. Sanfte organische Kurven im Mobiliar und Rundungen in der Architektur sorgen für Gemütlichkeit und einem weichen Gesamtbild. Die Wandbespannungen in Samt in den privaten Kokons schaffen eine diskrete und angenehme Raumakkustik, während der Moiré-Effekt von Dedar einen besonderen Hingucker darstellt. Die Lichtarchitektur greift die Rundungen auf und bildet so eine harmonische Verbindung zur weichen, femininen Formensprache. 

Die sanften Materialien in Pudertönen sorgen in der Kombination mit pastellfarbenem Marmor für zurückhaltende Eleganz. Das Parkett ist individuell von Reimann Architecture entworfen und angelehnt an den Facettenschliff eines Diamanten. Die handgefertigten Einbauten und originalen Designermöbel in allen Räumen, wie z.B. die Stühle aus der Möbelkollektion von Warren Platner für Knoll Int. unterstreichen den Anspruch an die Wertigkeit und Zeitlosigkeit des Interior.

 

Hotel Hospitality Copenhagen Boardinghouse Interior Reimann Architecture
Boardinghouse Hotel Hospitality Kopenhagen Skandinavisch Reimann Architecture

„Glanzvoller Flirt mit gebauten Rundungen.“

Retail Store Juwelier Interior Design Reimann Architecture Luxury Luxus
Hotel Hospitality Copenhagen Boardinghouse Interior Reimann Architecture